Insel Cres

Apsyrtides – ein gemeinsamer antiker Name für die Inselgruppe von Cres und Lošinj, die insgesamt 36 Inseln, Inselchen und Riffe umfasst.

Die mit einer Brücke verbundene Inseln Cres (407 km², 2800 Einwohner) und Lošinj ( 75 km², 8500 Einwohner) kann man als einen Teil betrachten, obwohl die beiden sich sehr von einander unterscheiden.

Cres fasziniert mit ihrer kontrastreichen Landschaft. Der Laubwald des Nordens und der Nadelwald der Inselmitte gehen in eine beeindruckende Steinwüste über. Im Süden der Insel dagegen wachsen immergrüne, dichte Wälder. Kein Wunder also, dass eben hier der leckerste Salbeihonig produziert wird.

Pogana
Pogana

Wenn Sie an der Unterkunft in der Bucht Pogana oder Bucht Draga interessiert sind klicken Sie bitte HIER

weiterlesen
Beli
Beli

 Beli, Insel Cres

weiterlesen
Cres
Cres

  Die mittelalterliche Hauptstadt der Insel heißt ebenfalls Cres.   Wir empfehlen Ihnen die Stadtloggia aus dem 15. Jh., die dreischiffige Pfarrkirche der Hl. Maria vom Schnee und die romanische Isidor- Kirche aus dem 12. Jh....

weiterlesen
Copyright © 2021 Agave travel, Alle Rechte vorbehalten